Aktuelle Informationen (26.05.2020)

Die 29. Sächsische Holzschutztagung findet am 13.03.2021 statt.

Das nächste Infoblatt erscheint im Juli 2020 (Ausgabe II und III/2020 gemeinsam).

Den Homeoffice-Betrieb der Geschäftsstelle werden wir voraussichtlich ab Juni aufheben.
Persönliche Besuche sind jedoch weiterhin nicht möglich. Im Bedarfsfall vereinbaren Sie bitte individuell einen Termin.

Den Sachkundelehrgang ab 11.09.2020 haben wir wie geplant vorbereitet und hoffen, dass er stattfinden kann. Außerdem hoffen wir, im Herbst einen Stammtisch veranstalten zu können.

Wir informieren Sie weiterhin per Rundmail und an dieser Stelle.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!
Der Vorstand

Herzlich Willkommen

Sie suchen Antworten auf Fragen rund um Holz und dessen Schutz?
Wie können Sie diesen schönen Baustoff vorbeugend schützen?
Was können Sie tun, um altes Holz zu erhalten?
Wie bekämpfen Sie zerstörerische Insekten und Pilze im Holz?
Wie stellen Sie den Zustand von altem Holz fest?

Unsere Mitglieder:

  • unterstützen Sie bei der Ursachenfindung und Beseitigung von Holzschäden (u.a. gemäß § 13 SächsBO)
  • bestimmen für Sie Schadorganismen im und am Holz
  • übernehmen die Vorbereitung, Überwachung und Ausführung von Sanierungsmaßnahmen auf dem Gebiet des Holzschutzes
  • beraten Sie bei allen Fragen rund um den Schutz von Holz
Mitglieder

Wir sind Mitglied ...

im Ausbildungsbeirat „Sachkunde für Holzschutz am Bau“ der BRD und führen diese Ausbildung seit 1995 durch. Dieser Ausbildung wurde die Gleichwertigkeit entsprechend § 8 Abs. 8 i.V. mit Anhang I Nr. 3.4 Abs. 6 GefstoffV bescheinigt.

Wir unterstützen ...

verschiedene Bildungsträger bei Ausbildungen auf dem Gebiet des Holzschutzes. Die Ausbildung zum Sachverständigen für Holzschutz bei EIPOS haben wir von Anfang an intensiv gefördert.

Wir geben ...

unser Wissen und unsere Erfahrung weiter.

Unsere Veranstaltungen,

Tagungen, Exkursionen und Seminare sind teilweise auch für Nichtmitglieder zugänglich.

Wir sind für Sie da

Adresse

  • Sächsischer Holzschutzverband e.V.
    Zellescher Weg 24, 01217 Dresden

Geschäftszeiten

  • mittwochs 12:00-15:00 Uhr
    und nach Vereinbarung

Telefon

  • Tel.: 0351 4662492
    Fax: 0351 4662492

Termine und Infos

Aktuelles

  • Aktuelle Termine | Sächsischer Holzschutzverband e.V. 02.04.2020 (Donnerstag) | Wiederholung Seminar „Digitalfotografie“ in Wendishain ... weiterlesen
  • Aktuelle Termine | Sächsischer Holzschutzverband e.V. 13.03.2021 (Samstag) | 29. Sächsische Holzschutztagung in Chemnitz ... weiterlesen
  • Aktuelle Termine | Sächsischer Holzschutzverband e.V. voraussichtlich 08.05. oder 05.06.2021 (Samstag) | Exkursion ins Sächsische Vogtland ... weiterlesen

SK-Lehrgänge

  • Aktuelle Termine | Sächsischer Holzschutzverband e.V. 11.09.2020 | Beginn des nächsten Sachkundelehrganges
  • Aktuelle Termine | Sächsischer Holzschutzverband e.V. 18.01.2021 | Beginn des nächsten Sachkundelehrganges

Weitere Informationen finden Sie auf:

Sie möchten Mitglied werden?

Sie verfügen über eine einschlägige Ausbildung auf dem Gebiet des Holzschutzes und suchen fachlichen Austausch – dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten u.a.:

  • jährlich eine Weiterbildungsveranstaltung (Sächsische Holzschutztagung)
  • jährlich mehrere Fachseminare bzw. Fachexkursionen
  • Beratung bei fachlichen und juristischen Problemen
  • einen persönlichen Verbandsstempel
  • jährlich vier Informationsblätter mit fachlichen und Verbandsinformationen
  • eine kleine, aber feine und stetig wachsende Fachbibliothek

Download Mitgliedsantrag: Download Mitgliedsantrag | Sächsischer Holzschutzverband e.V.

ACHTUNG: Neue Fassung ist da!

Liebe Mitglieder,

wie zu unserer Mitgliederversammlung angekündigt, haben Sie die Möglichkeit, das von Hubertus Quitt herausgegebene Holzschutzmittelverzeichnis über uns mit 30% Rabatt zu erwerben!

Holzschutzmittelverzeichnis auch wieder 2020 für Mitglieder günstiger!

Informationen zum Verzeichnis mit Testseiten (s.a. Anlage) finden Sie unter: www.holzschutzmittelverzeichnis.de

Durch den neuen Aufbau des BAuA-Verzeichnisses der dort zugelassenen Holzschutzmittel ist es nicht ausgeschlossen, dass die Erstellung des Verzeichnisses Ende 2020 eingestellt wird. Das hängt sicher auch von der Nachfrage ab.

Nachdem einige Mitglieder unseres Verbandes bereits im Jahr 2014 die Zusammenstellung der in Deutschland für eine Verwendung zugelassener Holzschutz-, Bekämpfungs- und Schwammsperrmittel (Holzschutzmittelverzeichnis) erworben haben, möchten wir Sie gern über das Vorliegen des aktuellen, vollständig überarbeiteten und noch Anwender freundlicher gestalteten Holzschutzmittelverzeichnisses – Stand Januar 2020 in elektronischer Form informieren.

Die neue Zusammenstellung beinhaltet auf nunmehr 500 Seiten in 35 Tabellen alle für die Verwendung in Deutschland zugelassenen Holzschutz-, Bekämpfungs- und Schwammsperrmittel (Holzschutzmittel), d.h. alle Mittel

  • mit einer Zulassung nach dem Baurecht - Allgemeine Bauaufsichtlichen Zulassung (ABZ)
  • mit einer Zulassung nach dem Biozidrecht BAuA-Zulassung
  • mit einer zulässigen Verwendung nach dem Biozidrecht gemäß Übergangsregelungen zu
  • Altwirkstoffen - BAuA-Registriernummer (neu aufgenommen)
  • mit einem RAL-Gütezeichen

einschließlich der für eine Verwendung, eine vergleichende Auswahl oder ein Gutachten erforderlichen wichtigsten Informationen zu den einzelnen Mitteln, jeweils mit Verlinkung zu den Herstellern für einen raschen Zugriff auf weitere Informationen (Technische Merkblätter, Sicherheitsdatenblätter).

Die aktuelle Fassung mit dem verbesserten Aufbau und dem Zugriff auf noch mehr Informationen zu den einzelnen Mitteln kann Ihnen eine bessere Hilfe bei Ihrer Arbeit sein.

Der aktuelle Stand ist Januar 2020. Da die Zusammenstellung mehrfach im Jahr aktualisiert wird, erhalten Sie von Herrn Quitt einen Link, von dem Sie ein Jahr lang die jeweils aktuellste Fassung beziehen können.

Bestellen Sie das Verzeichnis also unter Angabe Ihrer Mitgliedsnummer, Kontaktdaten (Rechnungsadresse!) und Ihrer E-Mail-Adresse über: info@holzschutz-sachsen.de

Nur so erhalten Sie den Rabatt von 30%! In der Geschäftsstelle wird die Gültigkeit der Mitgliedschaft geprüft und die Bestellung an Herrn Quitt weitergeleitet.
(Bei Bestellungen direkt an Herrn Quitt kann der Rabatt nicht gegeben werden, da Herr Quitt die Mitgliedschaft nicht prüfen kann.)
Sie erhalten dann von Herrn Quitt umgehend eine Rechnung (17,50 € + 3,33 € MwSt.) per E-Mail. Nach Geldeingang wird Ihnen sofort der Zugang zu der Zusammenstellung freigeschaltet.

Bitte beachten Sie beim Kauf, dass eine Ihnen übermittelte Zusammenstellung nur für Ihre persönliche Verwendung bestimmt ist und dass eine unautorisierte Vervielfältigung nicht erlaubt ist.

Viel Erfolg mit diesem neuen Arbeitsmittel!